Schnipsel

Ich sach Mastodon

aus Dummheit oder Faulheit oder Desinteresse auch manchmal aber selten aus Mangel an gleichwertigen Alternativen, wechseln wenige Menschen ihren Messenger und Soz.Netzwerke. Dazu kommt ja auch immer das Henne Ei Problem, wo niemand ist, wechselt niemand hin, ist niemand, wechselt nie…
Da sag ich Mastodon!!!!!! Da sind mittlerweile ne ganze Menge Leute, es ist inhaltlich #Tag organisiert und Leute findet man mit @ es gibt eine weltweite Timeline und eine Lokale Timeline und gute Filtermöglichkeiten um seine Bubble zusammen zu stellen.
Das ganze ohne Werbung und ohne Datenstaubsauger und kostenlos. Läuft im Browser und auf Handy.
Also macht das 😀 und sagt das vor allem auch laut und öffentlich
wir sind auch da: https://social.tchncs.de/@emo

Korkuntersetzer aus Weinkorken

Untersätze für Gläser oder Tassen aus Kork.
Was man aus alten Weinkorken so alles basteln kann seht ihr in diesem Video der Kindergruppe im EMO zur Coronazeit.
Liebe Eltern, Scharfes Messer, Heißklebepistole und kochendes Wasser 😀 euch ist klar, da müsst ihr mit helfen.

Osterkekse mit Gaby

Kinder, Gaby backt
gegen Langeweile und zu Ostern gibts kekse 😀
Das Rezept ist am Ende nochmal zum abschreiben.
Viel Spass, EMO Kindergruppe mmhhhh Lecker sagt die Gaby da

Zu lang no See …

deshalb gibts wieder Dr.EMO auf jitsi. Montags und Freitags ab 17.00 Uhr Talk und see auf https://meet.jit.si/emomeeting

Einer unter uns 😀

Wir sehen uns auf meet.jit.si/emoamongemo und einer von uns ist der IMPOSTER. Dienstags und Donnerstags spielen wir Among Us um 16.30 Uhr Videostream um 17.00 Uhr AmongUs

Schach auf Jitsi Q&A

Ja genau unser Ding, zumindest war Schach uncool als wir angefangen haben Schach im JH anzubieten. Jetzt ist Schach wohl hipper geworden und wir machen einfach unser Ding weiter 😃
Gleich auf https://meet.jit.si/chessrules sind wir zum Q&A ab 14.05

Audio Kompressor Effekt

Audio Kompressor, wofür ist das.

Mal angenommen du sitzt entspannt im Garten, es gibt Bier und gegrilltes und gute Stimmung. Das Gespräch am Tisch möchtest du aufzeichnen. Du hörst den Grill brutzeln, ein paar Vögel zwitschern im Hintergrund, dann ist da das Gespräch mit verschieden sitzenden und unterschiedlich lauten Sprecherinnen ein Mensch hat so ein “Kanonenlachen”, irre laut und ab und an fährt ein fetter Laster vorbei, echt laut.
Wenn der Laster vorbeifährt übersteuert dein Aufnahmegerät, also Eingangspegel/ Verstärkung muss runter, bis die schreckliche Verzerrung durch Übersteuerung aufhört. Blöder Weise ist jetzt der technische Pegel gut aufgenommen, also der maximal auftretende Pegel überfordert nicht den maximal möglichen Aufnahmepegel, aber das Gespräch ist jetzt sehr leise. Also regel ich den Aufnahmepegel wieder hoch, wenn der Laster vorbeifährt spricht eh keiner weiter, das schneide ich nachher raus. Ok, aber das Kanonenlachen, das gehört natürlich dazu. Ich stelle also den Eingangspegel (Gain) so ein, dass das Kanonenlachen den Maximalen Eingangspegel nicht überschreitet. Jetzt hört man aber die sehr leise Sprecher
in kaum noch und die ganze Hintergrund Athmo ist auch weg, keine Vögel mehr im Hintergrund und das Brutzeln hört man auch kaum noch. Das will ich aber eigentlich auch alles noch haben. Calf Kompressor

Jetzt kommt der Kompressor ins Spiel, der regelt das nach. Dafür muss ich den Wert “Threshhold” einstellen, ab dem es zu laut ist, also so ab Kanonenlachen wird es zu laut, etwas unterhalb dieses Wertes sollte der Kompressor das Signal dämpfen und hier kommt der zweite Wert den ich einstelle, um wie viel soll der über dem Threshold liegenden Wert abgesenkt werden? Das ist die “Ratio”. Wenn ich die Ratio auf unendlich stelle, ist nichts mehr lauter als die Kanonenlache, der Lautstärke anstieg ab dem Threshold ist unendlich begrenzt. Eine Ratio von 1 heißt, der Anstieg des Pegels wird 1 zu 1 abgebildet, der Kompressor macht also nix, eine Ratio von 1:2 bedeutet der Anstieg der Lautstärke wird nur zur Hälfte umgesetzt, ein guter wert für eine Standardeinstellung.
Jetzt habe ich was ich will, trotz Kanonenlache erreicht die Lautstärke nicht mehr den maximalen Pegel, den mein Aufnahmegerät maximal ohne Verzerrung aufnehmen, diesen gewonnenen Unterschied kann ich wieder dazugeben, das ist der dritte Wert, genannt Makeupgain.

Damit erreiche ich, das die durchschnittliche Lautheit der Aufnahme steigt, die leisen Passagen gewinnen hinzu, indem die Lauten Passagen durch den Kompressor geregelt, weniger verstärkt werden.

Das Bild stammt vom Opensource Projekt Calf http://calf-studio-gear.org/ mit hochklassigen und zahlreichen Audio Effekten.

Fsj / Bfd im EMO Jugendzentrum von Luise und Fillip

Podcast: Luise und Fillip, Freiwilligenpower im EMO Jugendzentrum.
Dinge die passieren, nicht passieren sollten und das Leben überhaupt. Was hats gebracht, brauch man das oder kann das weg. Hier gibts die Antwort.

Auf Mastodon

Wir sind schon etwas länger auch auf Mastodon unterwegs, allerdings nicht

so wahnsinnig viel. Mittlerweile ist das aber ziemlich cool geworden und das beste ist, ein WordPress Plugin ballert alles was wir hier schreiben auch auf Mastodon raus, wenn wir das wollen. Mastodon ist so zwischen Twitter und Facebook, nur in gut und ohne Schnüffelei.

Macht das 😀

ActivityPub ist was?

Ist ein Protokoll, also eine feste Verabredung in welcher Form, in welcher Schreibweise, Informationen zwischen Programmen ausgetauscht werden. Das gleichnamige Plugin für WordPress ermöglicht es dadurch, Artikel, die z.B. hier auf dieser Webseite geschrieben sind, eleganter Weise automatisch auf Plattformen zu veröffentlichen, die ActivityPub beherrschen. Das sind einige: Mastodon Pleroma Friendica HubZilla Pixelfed SocialHome Misskey
Activity Pub ist Opensource, entwickelt von

Matthias Pfefferle und Django Doucet NICE

#opensource #wordpress #sozialmedia #mastodon

Dr. EMO Sprechstunde

Freitag 18.00 Uhr sind wir in Bild und Ton zu erreichen: https://meet.jit.si/emomeeting Wer bock auf EMO Thekengespräche hat, hier ist das Plagiat 😀 Am Dienstag kommt dann die nächste Sprechstunde. CU, euer EMO

Gaby macht “krumme Dinger”

Kindergruppe auch für andere Menschen 😀

Morgen leuchtet das EMO Signal wieder am Digitalen Himmel. http://meet.jit.si/emomeeting aufrufen und die Fledermaus landet in deinem Wohnzimmer. Dienstag 18.00 Uhr, cu


Freitag ist Feiertag, Yeah Feiertag, na dann: Wir sind dann wieder da in Bild und Ton und wollen mit euch schwatzen. Insider dürften erkannt haben welcher Teil des EMOś unser Foto ziert. Also Freitag 1.Mai Um 18.00 Uhr, auf diesem Link, https://jitsi.uni-due.de/emomeeting3
Wir freuen uns euch zu sehen

Sprechstunde


Na? erkannt? Sehnsucht? ok ich übertreibe. Trotzdem gibts ne kleine Dosis EMO per Videochat. Ihr trefft uns alle am Dienstag ab 15.oo Uhr auf meet.jit.si/emomeeting3
Einfach den Link anklicken und bild und ton erlauben. Klappt auch mit dem Handy

Gaby zaubert Schoki ohne Schokolade.

Dr. EMO Sprechstunde

Freitag 15.00 Uhr sind wir in Bild und Ton zu erreichen: https://jitsi.uni-due.de/emomeeting3 Wer bock auf EMO Thekengespräche hat, hier ist das Plagiat 😀 Am Dienstag kommt dann die nächste Sprechstunde. CU, euer EMO

Slamassel “Homieedition2”

Mit Inke Sommerlang, Rainer Holl, Josephine von Bluetenstaub und Michael Goehre.

Gaby on Eis

selbst gemachtes Eis (sieht echt lecker aus). Kindergruppe online, und natürlich für die “paar” Leute die Eis mögen 😀

Luise ernährt die Welt

Die zweitbeste Köchin und der fast beste Kameramann 😀 bei der Arbeit was gibts? Fajitas

„TausendundDeinBild“ – Ein generationsübergreifendes Kunstprojekt.

Im September wird der Gemeindesaal zum Gemeinschafts- Atelier und ihr könnt dabei sein. So gehts: TausendundDeinBild-1

Fragen an
gaby@vanemmerich-malerei.de

sabine.grueneklee-herrmann@ekir.de

Ostereier färben mit Naturmaterialien. (Nicht nur für Kinder) mit Gaby

Marco rulez. Einfach stark gespielt und alles gewonnen!
Das zweite MWG onlineturnier
auf Lichess. (man achte auf die Turnierleistung 2561)

Glückwunsch mein lieber.

Luise ernährt die Welt

Die zweitbeste Köchin und der fast beste Kameramann 😀 bei der Arbeit